Was ist das hier?

Ich bin Felix, 37 Jahre alt und lebe momentan als das, was man, zugegebenermaßen etwas abgedroschen, „Digitaler Nomade“ nennt. Ich möchte einfach meine Reiselust und meinen Job als selbständiger Programmierer so weit wie möglich unter einen Hut bringen.

Wer bin ich

Bis 2014 habe ich in Berlin gelebt, dann meine Wohnung gekündigt, den Job beendet und alle Sachen verkauft, um für längere Zeit durch die Welt zu reisen. 2015 habe ich wieder angefangen für Kunden in Deutschland zu programmieren und tue dies nun teils von Berlin aus, aber auch viel von unterwegs während des Reisens. Wenn ich in Berlin bin, wohne ich in einer 8 Quadratmeter großen Kammer, die vorher ein Abstellraum in einem Treppenhaus war. Das spart Geld, das ich verreisen kann und hält mich motiviert, in Bewegung zu bleiben.

Ich habe keinen festen Plan, wie lange ich dieses Leben so führen möchte oder wohin es mich als nächstes ziehen wird. Ich reise hin, wohin der Wind mich weht und bin gespannt, was dort so passiert.

Seit 2008 führe ich diesen Blog als mein Reisetagebuch, wann immer ich unterwegs bin.