Barcelona – Zu Besuch bei Messi und Neymar

Barcelona schenkte mir Sonnenstrahlen und 6 Tore im Fußballstadion… und einen müffelnden Schnarcher in meinem Hostel-Dorm. Barcelona – Zu Besuch bei Messi und Neymar weiterlesen

Paphos – Strand und Troodos Gebirge

Inselabschied in Paphos: Von hier aus machte ich nochmal einen Abstecher zum Lara Strand und als Kontrastprogramm ins Troodos Gebirge. Paphos – Strand und Troodos Gebirge weiterlesen

Limassol – Beklaut von einem Hund

Ich wurde beklaut, und zwar von einem Hund. Ich konnte es selbst kaum fassen, doch ich war nicht das erste Opfer. Limassol – Beklaut von einem Hund weiterlesen

Nikosia – Die geteilte Stadt

In Nikosia stand ich auf einmal vor einer Grenze, die von bewaffneten Soldaten bewacht wird. Ich musste unwillkürlich an die Berliner Mauer denken. Nikosia – Die geteilte Stadt weiterlesen

Nordzypern – Charmante Wildheit

Das türkisch besetzte Nordzypern wird von relativ wenigen Touristen besucht. Doch ich fand hier eine charmante Wildheit vor, die ihren ganz besonderen Reiz hat. Nordzypern – Charmante Wildheit weiterlesen

Shwedagon Pagode in Yangon – Wahnsinn aus 60 Tonnen Gold

Die Shwedagon Pagode in Yangon ist so übertrieben gigantisch, dass sich der Gedanke aufdrängt, dass bei der Konstruktion ein gewisser Wahnsinn mit von der Partie war. Shwedagon Pagode in Yangon – Wahnsinn aus 60 Tonnen Gold weiterlesen

Dawei – Traumstrände fast menschenleer

Rund um Dawei fand ich fast menschenleere Traumstrände. Im Meer machte ich Bekanntschaft mit einer Strömung, die mir hätte zum Verhängnis werden können. Dawei – Traumstrände fast menschenleer weiterlesen

Myeik – Aufregung, wo immer ich auftauche

Die beiden Tage, die ich Myeik verbrachte, waren wunderbar, was vor allem an den unglaublichen Menschen hier lag. Myeik – Aufregung, wo immer ich auftauche weiterlesen

Kawthaung – Myanmar begrüßt mich

Ich habe einfach nur den Grenzfluss nach Kawthaung überquert und bin nun in Myanmar. Und trotzdem ist auf einmal alles ganz anders. Kawthaung – Myanmar begrüßt mich weiterlesen

Ko Phayam – Insel mit Abschiedsschmerz

Die kleine Insel Ko Phayam ist meine letzte Station in Thailand. Abschiedschmerz steigt auf, doch morgen beginnt ein weiteres Abenteuer. Ko Phayam – Insel mit Abschiedsschmerz weiterlesen